Social-Liga Oktober 2021:
1. Jacek KODE 308
2. Klaus Per HEINEMANN 301
3. Jimmy COLLINS 268
4. Thomas BARTH 245
5. Harald KOLB 244
+++
Costa Navarino Golfwoche der GRC 18. - 24. Oktober 2021:
1. Thomas MERGL 40
2. Harald KOLB 36
3. Burhan AL-GHORI 32
4. Gerd LIS 26
+++

Datenschutzerklärung der Golf Resort Challenge

Einleitung

Nachfolgend möchten wir darüber informieren, welche personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Webseite und bei der Teilnahme an der Golf Resort Challenge erhoben werden, wofür diese verwendet werden und welche Rechte Dir in Bezug auf Deine Daten zustehen. 

Die Golf Resort Challenge ist auch eine Kooperation mit der GolfClix App. Bei der Anmeldung zur Golf Resort Challenge (Registrierung auf dieser Seite) werden die Daten mit GolfClix geteilt. Auch GolfClix sendet personenbezogene Daten von Dir an uns. Beachte bitte die Datenschutzerklärung der GolfClix GmbH innerhalb der GolfClix App. 

Wenn Du Dich bei uns anmeldest (nur möglich, wenn Du im Registrierungsformular aktiv bestätigst, dass Du diese Erklärung gelesen hast), erklärst Du Dich mit der unten beschriebenen Nutzung Deiner Daten einverstanden. 

Verantwortliche Stelle für diese Seite ist 

Pierre Pienaar 

Von Kurtzrock Ring 14 

22391 Hamburg 

Telefon: +49 40 882 155 362 

E-Mail: datenschutz@golfresortchallenge.de 

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst Du unter den oben angegebenen Kontaktdaten. 

Daten mit direktem Bezug zu Deiner Person und deren Nutzung

Daten, die wir insbesondere im Registrierungsformular aber auch in anderen Formularen abfragen und die direkt mit Deiner Person verbunden sind (z.B. Deine Adresse) erheben wir nur, wenn Du Dich aktiv bei uns angemeldet hast und per Anklicken bestätigst, dass Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast. 

Wenn Du Dich zum ersten Mal mit Deinem GolfClix Account bei uns anmeldest, werden die von Dir dort gespeicherten Daten (insbes. Vor- und Nachname, Handicap und E-Mail-Adresse) zu uns übertragen und bei uns gespeichert. Bei jeder erneuten Anmeldung bei uns mit Deinem GolfClix Account werden diese Daten abgeglichen und ggf. aktualisiert. Wir sammeln Daten von Dir, die nötig sind um die Golf Resort Challenge als Golfturnier stattfinden zu lassen und solche, die uns helfen, das Angebot der Golf Resort Challenge noch besser und maßgeschneiderter für unsere Mitglieder zu gestalten. Ggf. gestellte Fragen nach (Reise-)Vorlieben nutzen wir insbesondere dazu mit unseren Sponsoren besonders attraktive Gewinne zu verhandeln und in unseren Newslettern und Blog Posts auf die Vorlieben von Dir und unserer anderen Nutzer eingehen zu können. Das bedeutet auch, dass Du einverstanden bist, dass die von Dir erhobenen Daten von uns analysiert mit unseren Sponsoren geteilt werden können. 

Deine Angaben aus der Registrierung werden außerdem zu unserem Anbieter für E-Mail Dienstleistungen (MailerLite) übertragen, um Dich über wichtige Änderungen bei der Golf Resort Challenge informieren zu können. Dazu haben wir als Teil der MailerLite AGB einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit MailerLite geschlossen. E-Mails, wie den Newsletter oder spezielle Angebote senden wir Dir nur, wenn Du uns dazu explizit und zusätzlich zu Deiner Registrierung die Einwilligung erteilt hast (z.B. durch Ankreuzen eines entsprechenden Feldes). Mehr dazu im Abschnitt Newsletter und weitere E-Mails. 

Solltest Du Dich auf unserer Webseite als eingeloggter Nutzer bewegen, ist es für uns theoretisch möglich, Rückschlüsse auf Dein „Bewegungsverhalten“ auf unserer Seite zu ziehen. In diesem Fall erkennt unsere Webseite „wer“ Du bist. 

Solltest Du Dich entscheiden, Deine Nutzerdaten löschen zu lassen, werden wir dafür sorgen, dass sämtliche erhobene Daten gelöscht werden oder jeglicher Bezug zu Deiner Person ab dem Zeitpunkt der Löschung unmöglich gemacht wird. 

(Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO oder Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.) 

Daten mit indirektem Bezug zu Deiner Person

Als Besucher dieser Webseite werden von unseren Analysetools (insbesondere Matomo (piwik) / Google Analytics) gerätebezogene Daten wie z.B. Deine IP-Adresse und Dein Browser erfasst. Wir haben unsere Tools so konfiguriert, dass die IP-Adressen sofort anonymisiert werden. Dadurch können wir keine personenbezogenen Rückschlüsse ziehen, welche Seiten Du aufrufst und wie lange Du auf den Seiten bleibst. Eine Ausnahme dazu besteht, wenn Du Dich aktiv einloggst und als eingeloggter Nutzer unsere Webseite nutzt. Dies ist zum Beispiel erforderlich, wenn Du das Leaderboard besuchst. 

(Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.) 

Spielergebnisse und deren Veröffentlichung

Die Golf Resort Challenge beruht darauf, dass Deine Spielergebnisse digital an uns übertragen werden. Entweder erfolgt dies durch Deine Eingabe von Scores in der GolfClix App oder GolfClix ruft für uns Turnierergebnisse aus öffentlichen Quellen ab und überträgt diese in unsere Datenbank. Letzteres geschieht nur, wenn Du Dich in Deinem Golfclub nicht hast anonymisieren lassen und bei einem öffentlichen Golfturnier teilgenommen hast. In allen Fällen erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir entsprechende Spielergebnisse von Dir Sammeln, speichern und namentlich veröffentlichen dürfen. 

Cookies

Auch unsere Webseite nutzt Cookies. Cookies sind kleine Datenpakete die lokal auf Deinem Gerät gespeichert werden. Diese nutzt Dein Browser beispielsweise dazu bestimmte Informationen zwischen zu speichern (Beispiel: „eingeloggt bleiben“). Für das Setzen von Cookies kannst Du in Deinem Browser selbst Einstellungen vornehmen und diese auch jederzeit über die Einstellungen Deines Browsers löschen lassen. Du hast auf unserer Webseite die Wahl, ob Du alle Cookies erlauben möchtest oder nur solche, die technisch für die Nutzung der Webseite notwendig sind. Die Einstellung dazu findest Du stets am unteren rechten Bildschirmrand. Um ein optimales Besuchserlebnis zu erzielen und z.B. eingebettete Videos wiedergeben zu können, empfehlen wir das Zulassen aller Cookies. 

Newsletter und weitere E-Mails

Während der Registrierung wirst Du gefragt, ob wir Dir einen Newsletter zusenden dürfen. Wir würden uns freuen, wenn Du Dich für den Newsletter entscheidest, denn wir wollen Dich hier mit wertvollen Informationen rund um den Golfsport und tollen Anregungen für Golfreisen versorgen. Diese Angebote können auch im Zusammenhang mit unseren Sponsoren stehen und z.B. individualisierte Angebote an Dich enthalten. Außerhalb des Newsletters wollen wir Dir wichtige Informationen zur Golf Resort Challenge senden. Deine E-Mailadresse wird dazu bei unserem Anbieter für E-Mailing gespeichert (MailerLite). Um E-Mails individualisieren zu können, speichern wir auch einzelne Merkmale Deiner Daten (z.B. “Liebslingsreiseland”) bei unserem Anbieter. Unser Anbieter ist unter dem EU/Schweiz-US-Privacy-Shield zertifiziert und wir haben als Teil der MailerLite AGB einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit dem Anbieter abgeschlossen. Mit der Registrierung, stimmst Du außerdem zu, dass wir die sog. “Öffnungsraten” der versendeten E-Mails messen dürfen. D.h., dass wir sehen können ob eine E-Mail angekommen ist und geöffnet wurde. 

Werbebanner, Weiterleitung auf andere Webseiten und fremde Inhalte

Um die Golf Resort Challenge langfristig kostenlos und mit attraktiven Gewinnen für Dich und alle teilnehmenden Golfer betreiben zu können, arbeiten wir mit ausgewählten Sponsoren und Partnern. Die Golf Resort Challenge finanziert sich zum Teil durch Werbeeinnahmen aus Klickwerbung und von Sponsoren. Dazu gehört das Anzeigen von Werbung auf unserer Webseite und das Messen der Ansichten und Klicks. Die Werbebanner enthalten Links, die Dich auf die Internetseite des Werbepartners weiterleiten. Mit einem Klick auf den Werbebanner verlässt Du unseren Einflussbereich. Innerhalb der Weiterleitung können gewisse Daten innerhalb des Links an den Werbepartner weitergegeben werden. Bitte mache Dich ggf. mit den Datenschutzbestimmungen unseres Werbepartners vertraut. Wir können außerdem keine Haftung für die Inhalte und die Technologie unserer Werbepartner übernehmen. Solltest Du allerdings Verstöße feststellen oder Bedenken haben, wende Dich gerne an uns und wir prüfen den Sachverhalt umgehend. 

Gewinnspiele und Weitergabe Deiner Daten an Sponsoren

Von Zeit zu Zeit führen wir spezielle Aktionen in Partnerschaft mit einem oder mehreren Sponsoren durch (z.B. Verlosungen von Golfreisen). Wenn es während dieser Aktionen dazu kommt, dass in diesem Rahmen von Dir gemachte Angaben weitergegeben werden sollen, weisen wir Dich an der entsprechenden Stelle (z.B. vor dem Abschicken des Anmeldeformulars) explizit darauf hin (Opt-in Verfahren). Wenn Du das Opt-in akzeptierst, erklärst Du Dich mit der Weitergabe Deiner Daten in Verbindung zu Deiner Person an den jeweils genannten Sponsor einverstanden.

Nutzung von Analyse-Tools

Wir nutzen zur Analyse der Website-Nutzung das Tool Matomo (piwik). Das dient uns insbesondere dazu unsere Webseite zu verbessern, indem wir das Nutzerverhalten und die Nutzerströme besser verstehen. Innerhalb von Matomo werden die IP-Adressen von uns anonymisiert. Rückschlüsse sind theoretisch nur möglich, wenn Du eingeloggt bist und damit Deine Identität unserer Webseite preisgibst. 

Hier kannst Du außerdem das Tracking für Dich deaktivieren:


You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.


Datennutzung durch eingebettete Videos und Social Media Links

Eingebundene Videos sowie Buttons von sozialen Netzwerken wie beispielsweise Facebook, Instagram, Twitter, Xing und LinkedIn führen dazu, dass Dein Computer eine Verbindung mit den jeweiligen Anbietern aufnimmt und dadurch ebenfalls Daten durch den Anbieter erhoben werden. Wenn Du gleichzeitig in den jeweiligen Netzwerken angemeldet bist, kann es sein, dass dort weitere Daten von Dir verarbeitet werden. Informiere Dich bitte in den Datenschutzerklärungen von beispielsweise Facebook, Instagram, Twitter, Xing und LinkedIn (je nachdem wo Du angemeldet bist) über die Verarbeitung Deiner Daten dort.

Datenverarbeitung innerhalb und außerhalb der EU

Unser Hosting findet in innerhalb der EU statt. Diese Webseite wird innerhalb Deutschlands gehostet und dort werden auch ggf. Deine Daten gespeichert. Die einzige Ausnahme dazu bildet unser Anbieter für Emaildienste (siehe Abschnitt Newsletter und weitere E-Mails). Auch hier erfolgt die Verarbeitung Deiner Daten auch nur unter Maßgabe des EU/Schweiz-US-Privacy Zertifikats.

Deine Rechte

Solltest Du Dich bei uns angemeldet haben und damit der Verarbeitung Deiner persönlichen Daten zugestimmt haben, steht Dir jederzeit das Recht zu, eine Auskunft zu erhalten zu über Dich gespeicherten Daten, veraltete, unvollständige oder falsche Daten korrigieren zu lassen sowie eine Löschung der Daten einzufordern. Die einzige Ausnahme dazu bildet, falls wir aus gesetzlichen Gründen verpflichtet sind Daten aufzubewahren. Außerdem kann sich natürlich jeder, der den Eindruck hat, dass seine Daten widerrechtlich behandelt werden an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden. 

Eine Löschung Deiner Daten führt dazu, dass sämtliche persönlichen Informationen gelöscht werden und von Dir mit uns geteilte Vorlieben / Umfragen anonymisiert werden. Weiterhin wird Dein Account gelöscht und Du bist somit nicht mehr berechtigt an der Golf Resort Challenge teilzunehmen. Gewinne können wir dann nicht mehr ausschütten. Beachte dazu auch unsere AGB

Solltest Du Fragen oder Bedenken haben, kontaktiere gerne unseren Datenschutzbeauftragten unter der oben genannten Adresse. 

Stand: 03/2021 

Lade deine Freunde ein!

Wann und wie werden die Scores gewertet?

Social-Liga / Privat gespielte Scores:

Diese Scores zählen regelmäßig in die jeweilige Social-Liga für den Monat. Dabei ist das angegebene Datum der Runde entscheidend. Unsere erste Social Liga findet im Juni 2021 statt. Das Leaderboard findest Du im Hauptmenü unter Leaderboards.

Sponsoren-Tage / Turnierscores:

Hier ist das angegebene Datum der Runde entscheidend. Handelt es sich um einen öffentlich einsehbaren (und handicapwirksamen) Turnierscore, der in dem entsprechenden Zeitraum des Sponsorentages gespielt wurde, kannst Du ihn werten lassen und wirst ihn auf dem Leaderboard wiederfinden. Wichtig ist, dass Du das richtige Datum angibst, so dass wir den Score im Falle eines Gewinnes nachvollziehen können.